Rubin 143



„Rubin 143“ nimmt besondere Rücksicht auf städtische Gegebenheiten – zur Straße hin abgeschirmt, rückwärtig offen und lichtdurchflutet. Außen setzt das Spitzdachhaus moderne Akzente durch farbliche Abhebungen. Der quadratische Grundriss ermöglichte eine optimale Raumnutzung. Dies wird bereits im Eingangsbereich spürbar, der Keller-, Erd- und Obergeschoss verbindet. Bereits beim Eintreten eröffnet die Raumgestaltung einen einladenden Blick in die kombinierte Küchen-, Ess- und Wohnlandschaft, die Raum für Begegnungen schafft. Da auch Funktionales nicht zu kurz kommen soll, komplettieren Speis, WC und Arbeitszimmer dieses Geschoss. Der Keller bietet neben einem Raum für die Haustechnik vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. In der oberen Etage finden alle Familienmitglieder auf die eigenen Wünsche abgestimmte Räumlichkeiten – seien es das Schlafzimmer mit integrierter Ankleide, zwei komfortable und helle Kinderzimmer oder das modern gestaltete Bad mit viel Bewegungsfreiheit – auf der Galerie aber auch eine angenehme Begegnungsfläche. „Rubin 143“ – das goldene Quadrat.
Wohnfläche EG71.99 m²
Wohnfläche OG70.98 m²
Wohnfläche EG + OG142.97 m²
Nutzfläche KG78.77 m²
Exposè anfordern